• Slide 2
  • Upen
  • EFH1
  • Suderburg3
  • Weferling
  • EFH2
  • SteinDinse
  • Suderburg1
  • EFH3
  • Test2
  • Suderburg2
  • AldiBarth2

Mit Photovoltaik-Speichern haben Sie Ihre Energiezukunft in der eigenen Hand und Ihre Stromrechnung schrumpft auf ein Minimum. 

Auch in dem stark wachsenden Zukunftsmarkt der Stromspeicher positioniert sich Gast & Partner bereits. Der Einsatz von Stromspeichern steht an der Schwelle zum sinnvollen, d.h. profitablen Einsatz. In Kombination mit Speichersystemen erhöht sich der Anteil des selbst verbrauchten Stroms deutlich, d.h. die Autarkie gegenüber Energieversorgern steigt beträchtlich.

Wir sind Fachpartner für die Speichersysteme folgender Hersteller:

         

 

Der Tagesverlauf mit einem Stromspeicher

Erzeugen Sie mit einem Speicher bis zu 80 % Ihres Stroms selbst

Morgens: minimale Stromerzeugung, hoher Bedarf

Wenn die Sonne aufgeht, fängt die Photovoltaikanlage an, Strom zu produzieren. Allerdings kann sie noch nicht den kompletten Strombedarf des Morgens decken. Der Photovoltaik-Speicher schließt die Lücke mit der gespeicherten Energie des Vortags.

Mittags: maximale Stromerzeugung, kaum Bedarf

Tagsüber produziert die Photovoltaikanlage den meisten Sonnenstrom. Häufig ist tagsüber jedoch niemand zu Hause und der Strombedarf entsprechend niedrig. Der überschüssige Strom der Photovoltaikanlage wird jetzt gespeichert.

Abends: kaum Stromerzeugung, hoher Bedarf

Der Stromverbrauch erreicht am Abend meist seinen Höchststand, während die Photovoltaikanlage keinen Strom mehr produziert. Jetzt versorgt der PV-Speicher den Haushalt mit dem gespeicherten Strom vom Tag.

Landkreis Wolfenbüttel fördert Klimaschutzmaßnahme in privaten Haushalten weiterlesen >>>





Förderung in Region Braunschweig
weitere Informationen >>>